Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>
Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>
Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>
Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>
Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>
Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>
Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>
Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>
Vitra<br><b> Chaise Tout Bois</br></b>

Vitra
Chaise Tout Bois

Normaler Preis 799,00€*
0 auf Lager

Mint-Fact
Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der bei Vitra auf vielfältige Art und Weise eingesetzt wird.

Chaise Tout Bois ist der einzige komplett aus Holz gearbeitete Stuhl des französischen Konstrukteurs und Designers Jean Prouvé. Formal entspricht er zu grossen Teilen dem bekannten Stuhl Standard, dessen Metalluntergestell aber wegen des Metallmangels im zweiten Weltkrieg durch eines aus Holz ersetzt wurde. Die Form von Chaise Tout Bois artikuliert Prouvés Absicht, dem Stuhl am Übergang von Sitz zu Rücken, wo aufgrund der menschlichen Anatomie der Druck am grössten ist, besondere Festigkeit zu geben. Das Profil des hinteren Gestells – Hinterbeine und Rückenlehnenträger – verweist auf diesen Belastungsverlauf, ein typisches Merkmal von Möbel- und Architekturentwürfen Prouvés.


Chaise Tout Bois von Vitra entspricht einer von Jean Prouvés Entwurfsvarianten von 1941, die vollkommen ohne Schrauben auskommt. Höhe und Sitzgeometrie entsprechen derjenigen des Stuhls Standard und damit heutigen Anforderungen. Der warme Ausdruck des Holzes bildet einen wohnlichen Kontrast zur für Prouvé typisch sachlichen, an den funktionalen Anforderungen orientierten Form des Stuhls. Chaise Tout Bois ist in den Hölzern Eiche hell und Eiche dunkel erhältlich.


Design Jean Prouvé, 1941

Rücken und Sitz

Furnier, Eiche natur / dunkel gebeizt

Holzuntergestell

Massivholz, Eiche natur / dunkel gebeizt,
Naturholz-Schutzlack

Fussuntersatz

Gleiter für Teppichboden, Filzgleiter für Hartboden

Lieferzeit

6 - 8 Wochen